Über Oliver Kalkofe

Hier schreibt der Chef.

Kalkofes Mattscheibe – Eier a la Bodo

Ein Mann, zwei Eier. Eine Frau, zwei… nun ja…
Schauen Sie lieber mal selbst, wie Salve-TV mit diesem Versuch eines Interviews
mit dem thüringischen Ministerpräsidenten Bodo Ramelow lehrfilmreich darlegt,
wie man den Pulitzerpreis garantiert nicht gewinnen wird.

Hier geht es zur offiziellen Fanseite von Oliver Kalkofe bei Facebook.

Getwittert wird unter @twitkalk!

Kalkofes Mattscheibe - 25-Jahre Kalkofes Mattscheibe - Limited Edition (Fernseher-Edition) [54 DVDs]
2 Bewertungen
Kalkofes Mattscheibe - 25-Jahre Kalkofes Mattscheibe - Limited Edition (Fernseher-Edition) [54 DVDs]
  • Turbine Classics (12.04.2019)
  • DVD, Freigegeben ab 16 Jahren
  • Laufzeit: 7860 Minuten
Kalkofes Mattscheibe – Eier a la Bodo2019-08-08T21:23:06+02:00

636. Öffengers: Endgame (TVS 16/19)

Der ehemalige WDR-Intendant Fritz Pleitgen sorgte kürzlich mit einem Interview im HANDELSBLATT für große Unruhe und Panik, als er zur Zukunft von ARD und ZDF befragt sagte, dass er mit einem ‚Showdown‘ um die allgemeine Frage rechne, ob und wie der Öffentlich-Rechtliche Rundfunk in Deutschland überhaupt noch gebraucht werde. Die Sender selbst haben zwar gerade erst schlanke drei Milliarden Euro Zusatzbedarf angemeldet, um auch weiterhin die gewohnt behagliche Betulichkeit in mordernstem Schlummermodus garantieren zu können, diese Summe muss allerding erst durch die zuständige Kommission KEF geprüft und von der Politik genehmigt werden, wobei diese in letzter Zeit eher drastische Sparmaßnahmen gefordert hatte, wenn nicht gar – wie einst Horst Seehofer zu seligen Zeiten als bayerischer Ministerpräsident – die Zusammenlegung vom Ersten und Zweiten zum wahrscheinlich Anderthalbten.

Das mag dramatisch klingen, aber ich persönlich sehe es sogar noch viel dramatischer. Als großer Comic-Fan und daher immer noch aufgewühlt durch die emotional tief greifenden Ereignisse im MCU-Mega-Blockbuster AVENGERS:ENDGAME sehe ich gerade nicht weniger als einen medialen Monsterfight der Superlative auf uns zukommen. Sollte nämlich der bajuwarische Heimat-Horst als germanischer Thanos den allmächtigen Infantility-Handschuh mit allen fünf funkelnden Finanzverwaltungs-Steinen überstreifen und zum vermeintlichen Wohle des TV-Universums mit den dicken Wurstfingern schnipsen, könnte sich innerhalb weniger Sekunden die Hälfte des Budgets in Staub auflösen. Jeder zweite Redakteur und Verwaltungsbeamte würde einfach verschwinden, was katastrophale Folgen hätte, da plötzlich der gesamte Sendebetrieb ungewohnt schnell und unkompliziert funktionieren würde und kreative Ideen nicht mehr wie gewohnt verhindert werden könnten. Zu leiden hätten wie immer vor allem die Zuschauer, da sie sich urplötzlich nicht mehr auf die kreative Stagnation der letzten Jahrzehnte verlassen könnten und mit teilweise fast zeitgemäßen neuen Formaten rechnen müssten, bei deren Konsum man vielleicht sogar aus reinem Interesse manchmal wach bliebe. Vielleicht aber würden all diese radikalen Veränderungen vom Publikum auch überhaupt nicht registriert. Sollten beispielsweise 50% aller Moderatoren auf einmal abhandenkommen, jedoch Pilawa, Pflaume, Lichter und Kerner nicht weggeschnipst werden, würde das Publikum rein gar nichts bemerken.

Am Ende müssten sich die verbliebenen Gebühren-Umwandler wahrscheinlich zu einer Art öffentlich-rechtlichem Superhero-Team zusammenschließen, um dann gemeinsam als mächtige ÖFFENGERS gegen Privatsender und Politik den ultimativen Kampf um Werbegelder, Gebühren und das nackte Überleben in der medialen Komfortzone zu führen. Allerdings würden dabei vielleicht auch einige unserer unsterblich geglaubten Helden auf der Strecke bleiben – IRON PLUM könnte an der Strahlung der eigenen übermächtigen Schmunzelpower zugrunde gehen oder CAPTAIN PILAWA in einer Quiz-Dauerschleife gefangen werden und nur noch in endlosen Wiederholungen seiner selbst zurückkehren. Tragisch, aber solange sich die störrisch-freche Welt einfach immer wild weiter nach vorne dreht, kann der ewige gerechte Kampf um Stillstand und Rückschritt nun einmal nicht ohne Opfer geführt werden.

Klamotten an!

Was ist nur los bei RTL? Schon wieder überrascht man dort die Branche mit einer Art unerwartetem Qualitäts-Schock, denn trotz guter bis ordentlicher Quoten gab man urplötzlich bekannt, das furios fremdschamintensive Arsch-trifft-Titten-Nacktformat ADAM SUCHT EVA nicht mehr weiterzuführen. Okay, schön für die Zuschauer, aber wo bitte sollen all die chronisch unbekleideten Genitalien-Poser zukünftig ohne gütige televisionäre Trottel-Betreuung ihre kurzfristigen Kopulations-Kameraden und Fummel-Gefährtinnen finden? Ein klarer Fall von massenmedialer Nackthilfe-Verweigerung!

Blöd-Brüder

Auch SAT 1 ist immer mal wieder für eine Überraschung gut, wenn auch nicht unbedingt für eine gute. Nach dem unvermeidbaren Erfolg der vergangenen PROMI BIG BROTHER – Staffeln, in denen man ausgemusterte Bekanntheits-Darsteller in einer Kamera-überwachten Bekloppten-Butze einpferchte, sollen wir deshalb im nächsten Jahr auch wieder mit einer täglichen ‚Normalo‘-BIG BROTHER – Staffel bestraft werden. Das hat wirklich keiner gewollt, aber wenn beim Flop-verwöhnten Buntballsender mal versehentlich was auch nur ansatzweise erfolgreich ist, wird es aus reiner Verzweiflung gnadenlos ausgewalzt! Das haben wir uns also irgendwie auch selbst zuzuschreiben.

Frauentausch

Historische Entwicklungen stehen uns bevor: zum ersten Mal seit knapp 25 Jahren soll das legendäre AKTE-Magazin nach Ulrich Meyer und Claus Strunz nun von einer (Trommelwirbel!) FRAU moderiert werden, namentlich Claudia von Brauchitsch! Unfassbar. Da ruckt natürlich eine kollektive WOW!-Welle der Ungläubigkeit durch das deutsche Patriarchat. Wie konnte das geschehen? Wahrscheinlich lag es nur daran, dass eine professionelle Handpuppe zu teuer war und Strunz in Frauenkleidern einfach noch alberner aussah als sonst schon – sonst hätte sich SAT1 doch niemals in solch einen progressiv-übermodern-links-grün-versifften Political Correctness-Koller drängen lassen! Verrückte Zeiten.

636. Öffengers: Endgame (TVS 16/19)2019-07-30T04:55:49+02:00

Kalkofes Mattscheibe – Der Fall ‚Stinkejacke‘

Boxlegende René Weller gilt nicht nur als einer der schönsten Boxer weltweit auf der ganzen Welt, nein, er riecht auch von ganz allein. Und das sogar sehr gut.
Trotzdem kam es bei seinem Aufenthalt im Promihaus der Stars auf RTL zu einem weltweit international von Milliarden von Menschen schockiert verfolgten Skandal-Schock-Eklat, da ihm vorgeworfen wurde, eine müffelnde Jacke zu tragen.

Glücklicherweise stand seine Gattin Maria sofort mutig auf, um seine Ehre zu verteidigen.
Der Fall ‚Stinkejacke‘ wird derzeit noch vor dem Internationalen Gerichtshof in Müffelsburg verhandelt – aber trotz laufendem und riechendem Verfahren zeigen wir hier noch einmal exklusiv, wie alles begann…

Hier geht es zur offiziellen Fanseite von Oliver Kalkofe bei Facebook. Getwittert wird unter @twitkalk!

Kalkofes Mattscheibe - 25-Jahre Kalkofes Mattscheibe - Limited Edition (Fernseher-Edition) [54 DVDs]
2 Bewertungen
Kalkofes Mattscheibe - 25-Jahre Kalkofes Mattscheibe - Limited Edition (Fernseher-Edition) [54 DVDs]
  • Turbine Classics (12.04.2019)
  • DVD, Freigegeben ab 16 Jahren
  • Laufzeit: 7860 Minuten

 

Kalkofes Mattscheibe – Der Fall ‚Stinkejacke‘2019-07-22T16:51:13+02:00

Kalkofes Mattscheibe – Beschiss mit Ende

Alles Schöne hat einmal ein Ende…aber auch der Astro TV Shop!
Der wurde Ende 2014 nämlich eingestellt
und hinterlässt großartige Entertainer und Verbalakrobaten wie
LORELEI & LUKE!
Nur zur halben Entwarnung: Astro TV zum Anrufen gibt es weiterhin –
nur der tolle Shop mit den vielen hilfreichen Produkten wurde leider eingestellt!

Weitere Clips jetzt auch in der TELE 5 Mediathek:Hier klicken!

Hier geht es zur offiziellen Fanseite von Oliver Kalkofe bei Facebook.

Getwittert wird unter @twitkalk!

Kalkofes Mattscheibe - Specials 2017 & 2018 [6 DVDs]
1 Bewertungen
Kalkofes Mattscheibe - Specials 2017 & 2018 [6 DVDs]
  • Turbine Classics (12.04.2019)
  • DVD, Freigegeben ab 16 Jahren
  • Laufzeit: 900 Minuten
Kalkofes Mattscheibe – Beschiss mit Ende2019-07-16T14:18:53+02:00

Kalkofes Mattscheibe – Königliche Heiligkeit Thomas G. Hornauer

Ein Volk – ein König. Ein telemediales Fernsehvolk – ein durchgeknallter Königs-Darsteller!
Der geistigen Umnachtung schwärzestes Schaf ist zurück und es erhebt sich als King of Nothing über uns alle, seine heilige Herde!
Erleben Sie den einzig wahrhaftigen und wahrhaftig durchgeknallten Thomas G. Hornauer in einer neuen Folge von vielen Sätzen mit X.

Hier geht es zur offiziellen Fanseite von Oliver Kalkofe bei Facebook.

Getwittert wird unter @twitkalk!

Kalkofes Mattscheibe - 25-Jahre Kalkofes Mattscheibe - Limited Edition (Fernseher-Edition) [54 DVDs]
2 Bewertungen
Kalkofes Mattscheibe - 25-Jahre Kalkofes Mattscheibe - Limited Edition (Fernseher-Edition) [54 DVDs]
  • Turbine Classics (12.04.2019)
  • DVD, Freigegeben ab 16 Jahren
  • Laufzeit: 7860 Minuten
Kalkofes Mattscheibe – Königliche Heiligkeit Thomas G. Hornauer2019-07-08T14:32:10+02:00