Das Frühstyxradio – Die Werkschau zum 20-jährigen Jubiläum

Die DVDs

2000 Jahre Frühstyxradio

„We are the Frühstyxradio!!!…“ Das Beste, Schrägste, Lauteste und Irrste aus der 20-jährigen Frühstyxradio-Geschichte mit Oliver Kalkofe, Dietmar Wischmeyer, Oliver Welke, Sabine Bulthaup, Asso Richter und Andreas Liebold – veröffentlicht Turbine Medien am 29. September in einer großartigen DVD-Kollektion. Über 13 Stunden Wahnsinn mit alten Bekannten und neuen Freunden: Onkel Hotte, Frieda & Anneliese, Die Arschkrampen, Der Kleine Tierfreund, Günther der Treckerfahrer und all die anderen Bekloppten aus dem Untertagebau der deutschen Humorwirtschaft.

Diese Box enthält lang vermisste oder nie gesendete Fernsehschätze und Live-Mitschnitte, darunter auch bisher nicht ausgestrahlte TV-Pilot-Versuche mit einer Vielzahl beliebter FSR-Figuren. Neben den legendären Live-Shows „Das Grauen“ und „Die Dröhnung“ wird die Aufzeichnung des dreistündigen „ComeD-Day“ (vom Tag der Absetzung, dem 31. März 1996) zum ersten Mal der Weltöffentlichkeit zugänglich gemacht.

Ferner konnten in den Geheimarchiven des Frühstyxradios ebenso großartige Specials aus der „Up’n Swutsch“-Redaktion entdeckt, sowie die gesammelten Werke des kleinen Tierfreund aus dem Sat.1-Frühstücksfernsehen gehoben werden. Abgerundet wird dieses Standardwerk mit Dokumentationen, Clips, Interviews, Musikvideos und weiteren versteckten Frühstyx-Eiern.

„…we are always sending, ‘till the world is ending!“

Produktinfos

  • Erscheinungsdatum: 29. September 2008
  • Tracks

    1. Die Liveshows „Das Grauen“ und „Die Dröhnung“‘
    2. ComeD-Day Die Show!
    3. Berichterstattung zum ComeD-Day und dem damals vorläufigen Ende des Frühstyxradios im Jahr 1996
    4. Der kleine Tierfreund: Die komplette Staffel mit 24 Folgen aus dem Sat.1-Frühstücksfernsehen von 1998
    5. Unzählige Gastauftritte von Frieda & Anneliese, Günther, dem Treckerfahrer, Onkel Hotte und dem kleinen Tierfreund bei Up’n Swutsch auf N3 in den Jahren 1992 und 1993 plus drei Up’n Swutsch Spezial
    6. Ein 60-minütiger Fernsehabend mit den Arschkrampen und Heinrich Lummer bei Spiegel TV.
    7. Sabine & die Bulthaups: 2 heiße Rock-Musikvideos
    8. Pilotprojekte von Frieda & Anneliese, Isernhagen Law, den Arschkrampen, Pränki und Günther, dem Treckerfahrer
    9. Superbonus: Exklusives aktuelles Interview (ca 120 Minuten!) zur Geschichte des FSR mit allen Beteiligten.
  • …und noch vieles mehr!
2017-02-10T01:40:18+00:00

Über den Autor:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hier in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen