521. Voll auf die Eier! (TVS 05/15)

Viel wurde nach dem Ende von WETTEN DASS… (bisweilen sogar hämisch) darüber spekuliert, was das ZDF jetzt überhaupt noch senden wolle. Wenn sie es nicht schaffen, die erfolgreichste Show Deutschlands am Leben zu halten und als Antwort auf GAME OF THRONES immer noch das TRAUMSCHIFF senden, dann haben sie wahrscheinlich einfach keinen Bock mehr auf Fernsehen und möchten nur noch in Ruhe die Rentenscheine ausfüllen. Doch als schon niemand mehr mit ihnen rechnete, holten die glorreichen Halunken vom Luschenberg ihre ultimative Geheimwaffe aus der Hose: Kerner – der Wanderer zwischen den Welten im nationalen Unterhaltungs-Universum! Einst von SAT1 ausgehungert an der Autobahnraststätte ausgesetzt, dann vom ZDF aufgepeppelt, später aber den finanziellen Verlockungen der Privaten folgend wieder zurück ins private Bällebad gesprungen. Nach kurzer Flop-Phase dort allerdings lieblos unter ‚Abschreibungen’ abgeheftet und zum Einmotten ins Archiv gelegt, bis sich die barmherzigen Sender-Samariter aus Mainz erneut seiner annahmen und ihn zurück in die öffentlich-rechtlichen Arme der Vergebung fallen ließen.

Und wie recht sie doch hatten! Jetzt ist Honeycakehorse Kerner ihre einzige Hoffnung auf Rettung aus der Bedeutungslosigkeit. Im März startet die mit Hochspannung erwartete Mega-Sause DAS SPIEL BEGINNT! DIE GROSSE SHOW VON 3–99, in der bekannte Gesellschaftsspiele in ‚überraschenden Inszenierungen’ nachgestellt werden. Von MAU MAU UNTER PALMEN über BLINDE KUH mit Veronica Ferres bis zu FANG DEN HUT mit modernen Basecaps soll alles dabei sein. Anfang April folgt jedoch der absolute Oberknaller: Eier ausbrüten mit Kerner! (Achtung: dies ist kein Scherz!) In DAS GROSSE SCHLÜPFEN werden JBK und andere grinsende Eierfeilen live begleiten, wie auf der ganzen Welt die Schalen knacken. Im Begeisterungstaumel über diese Idee hat das ZDF sich den Begriff ‚Ei’ sofort als Lizenz schützen lassen und hat bereits ein Dutzend weiterer Egg-Entertainment-Formate im Karton. ‚Für das Publikum haben Eier eine besondere Bedeutung – wir gehen ihnen mit unserem Programm auf die selbigen, mit einem Ei beginnt ein neues Leben und beim Frühstück auch der Tag und wenn man reintritt gehen sie kaputt oder tun weh’ heißt es aus der Pressestelle. Fest geplant sind DAS GROSSE PROMI-AUSBRÜTEN und SCRAMBLEMANIA – FASZINATION RÜHREI im Mai, EGG-RUN! – DAS LUSTIGE STAR-EIERLAUFEN als Sommer-Event live aus dem Fernsehgarten und EIDERDAUS! – DIE SURPRISE-SHOW DER ÜBERRASCHUNGSEIER mit Helene Fischer in jedem siebten Ei.

STARS AM ENDE

Neue Heimat

Der ZDF-Innovations-Relaunch macht auch vor dem fiktionalen Entertainment nicht Halt! Nach Bergretter und – doktor starten demnächst unter dem Motto ‚neue Heimatfarbe’ zwei dufte neue und sehr moderne Serien: LENA LORENZ und HANNA HELLMANN über je eine Hebamme und eine Juristin in der anfangs ungewohnten Bergwelt! Im Erfolgsfall sind für die noch ausstehenden Buchstaben weitere Serien mit interessanten Alliterations-Heldinnen in Planung: ANNA AFTERLOOK (Proktologin), BIBI BLOCKSBERG (Hexenschülerin), CONNIE CHAOS (so ne ganz Verrückte aus der Großstadt), DR. DAGMAR DINGSBUMS (Kinderärztin) bis zu ZITZI ZACHARIAS (Privatdetektivin). Spannend wird es dann noch mal bei den Umlauten.

Sommer-Qualen

Nachdem das bislang langweiligste Dschungelcamp aller Zeiten RTL trotzdem fantastische Quoten bescherte, wird nun darüber spekuliert, vielleicht einen weiteren Armleuchter-Ableger in der Jahresmitte zu platzieren. Bleibt die Frage, wie man für die Bematschten-B-Variante NOCH unbekanntere Null-Nummern als die bisherigen Prominenz-Aufgussbeutel finden soll. Gedacht ist das Ganze wohl als eine europäische Bootcamp-Bewerbungs-Variante, wo dem Gewinner am Ende ein Platz im echten Folterlager winkt. So wie ein Contest, wer am längsten mit dem Arsch auf einer heißen Herdplatte sitzen bleibt, um dann als Sieger mit einem schweren Stollenstiefel in den Hintern getreten zu bekommen.

Schrankprobleme

Es ist immer schön, wenn Sender ihre medialen Möglichkeiten dafür nutzen, Gutes zu tun und Menschen bei ihren größten Problemen zu helfen. So wie VOX demnächst in ihrem neuen Format SCHRANKALARM! Ein psychologisch geschultes Stylisten-Duo besucht schwer leidende Frauen und schaut mit ihnen durch ihre kritischen Kleiderschränke, um die dort befindlichen Mottenwohnheime auf Mode-Tauglichkeit zu testen, stilvoll zu pimpen oder gleich in die Tonne zu drücken. Also ein echtes humanitäres Hilfsformat auf höchstem Niveau, die es in dieser Art viel mehr geben sollte. Zum Beispiel SCHUBLADEN-SUPPORT, HANDTASCHEN-NOTFALLHILFE oder UNTERHOSEN-POLIZEI für alleinstehende Männer im mittleren Alter.

2017-02-10T01:40:03+00:00

Über den Autor:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hier in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen