Mobile Home 2016-11-15T04:35:13+00:00
Revolution Slider Fehler: Slider with alias home-160518 not found.
Maybe you mean: '2016-04-02' or '2016-12-01' or 'home_2015' or 'home_2016-05-18' or 'home' or 'home-2017'

Kalkofes letzte Worte

603. Trödelparadies Deutschland (TVS 09/18)

Jens Spahn, unser neuer Minister für Gesundheit und unaufgeforderte Schlaumeierei, hatte anscheinend Recht mit seiner Behauptung, in Deutschland müsse niemand in Armut leben. Der Bevölkerung scheint es sogar derart gut zu gehen, dass bei uns selbst der Müll eigene Fernsehsendungen bekommt. Kaum ein anderes Land hat derart viele Tand- und Trödel-Shows wie wir Gammel-Germanen: psychologische Hilfen für wegschmeiß-allergische Alles-Aufbewahrer und Restmülltüten-Tauschformate für manische Mega-Messies, schrabbelige Schrottplatz-Dokus, elegisch ausgewalzte Ramsch-Renovierungs-Reihen uswusw blablabla. Kein gut besuchter Altglascontainer oder falsch befüllter gelber Sack in einer inszenierten Asi-Siedlung des Sozialen Wohnungsbaus, der RTL2 nicht ein prollig gescriptetes Garbage-Dokutainment für angebliche Underdogs wert wäre, kein muffiger Pappkarton mit leicht beschädigten Kriegs-Devotionalien und angeschimmelten Wehrmachtsunterhosen von Omas erstem Mann, aus dem das ZDF nicht ohne zu zögern eine erfolgreiche Nachmittags-Show mit Horst Lichter schnitzen könnte. Das ganze scheißige Dreckszeug, das irgendwo bei uns allen herumsteht, einstaubt und meist unbeachtet vor sich hin muffelt, aber irgendwie doch zu gut erscheint für die unbarmherzig alles schluckende Mülltonne – seien wir uns sicher, dass irgendein Trottel sich nicht entblöden wird, dafür demnächst eine passende TV-Sendung zu kreieren.

Spätestens seit dem unerwarteten Mega-Success der sedierend-oberöden Einschnarchungshilfe BARES FÜR RARES, die den Zuschauern des Zweiten seit einigen Jahren zur Kuchentafelzeit als Blutdrucksenker und Koffein-Neutralisator angeboten wird, möchte jetzt jeder Kanal mindestens eine Top-Quoten-Show besitzen, in der langweilige Leute langweiligen Kehrichtkäufern ihr altes Garagen-Gelumpe anzudrehen versuchen. Fernsehen, flott wie Höhlenmalerei, aber wahrscheinlich gerade wegen seiner aggressiven Belanglosigkeit und nervenlähmenden Nichtigkeit so beliebt – vor allem bei den Zuschauern denen der Blick in die Waschmaschine stets zu aufregend und das Testbild immer zu bunt war. Wenn jetzt jedenfalls sogar die Entertainment-Gleichspüler der Brainlull-Butze RTL das Plunderprogramm vom Dritte-Zähne-Channel ZDF mopsen und als DIE SUPERHÄNDLER recyceln möchten, dann muss da ja irgendwas dran sein.

Das Ende der knarzigen Krempelkult-Konzepte ist jedenfalls noch lange nicht erreicht. Denkbar sind noch viele Varianten: knallharte Krimskrams-Kämpfe, in denen Bumms-Anbieter und Tinnef-Seller mit vollem Körpereinsatz um die jeweilige schäbige Schrankschande batteln müssen. Kladderadatsch-Casting mit lustiger Lumpenlover-Jury. Emotionale Kuppel-Shows für alleinstehende Altstoff-Sympathisanten à la PFAND SUCHT FLASCHE. 24/7-Live-Streamings von internationalen Kleinstadtflohmärkten und Satelliten-Übertragungen der spannendsten wöchentlichen Müllabfuhr-Touren. Der fehlenden Fantasie sind hier wahrlich keine Grenzen gesetzt – denn es kann gar nicht gammelig genug sein!

Ja-Sagerei

Nach jahrelangem Generve um Aufmerksamkeit in diversen instant-vergessenen Trash-Trottel-Formaten ist es Ex-Zahnlücken-Zickluder Matthias Mangiapane gelungen, im Dschungelcamp seinen bereits häufig getätigten Heiratsantrag so öffentlichkeitswirksam zu wiederholen, dass er seinen Dauerverlobten Hubert nun endlich im Fernsehen heiraten darf. Natürlich mit sechsteiliger Vorbereitungs-Doofdoku inklusive Rückkehr von Weddingplanner Frooonck unter dem überraschend kreativen Titel HUBERT & MATTHIAS – DIE HOCHZEIT bei VOX. Ich reiche beim Sender schon mal die Zuschauer-Scheidungspapiere ein – ab jetzt gehen wir definitiv getrennte Wege!

Gründungsfieber

Seit die HÖHLE DER LÖWEN die Quoten zum Brüllen brachte, ist im deutschen TV das Gründer- und Erfinderfieber ausgebrochen. Jeder Sender braucht neuerdings eine Show um zu zeigen, wie schön der Kapitalismus sein kann wenn er sich mit Kreativität paart. ProSeven mit dem DING DES JAHRES und vor allem SAT1 mit dem monströs vermurksten Maschmeyer-Trump-Apprentice-Remake START-UP! sind zwar gerade mit Schmackes auf die Schnauze gefallen, aber die ProSieben-Zwerge planen bereits das nächste so ähnliche Ding: DER TRAUMJOB. WER WAGT DEN SPRUNG INS ABENTEUER? mit Ex-Höhlenlöwe Jochen Schweizer. So kann der Überfluss an Erfolgsgiganten halt auch zu gigantischen Misserfolgen führen.

Laberkinder

Die lustigen Explain-Kids von damals sind längst selbst Eltern auf dem Weg zur Frührente, aber zum Glück wachsen die Kleinen ja nach. So kann sich die ARD auch an ein längst überfälliges Vorabend-Remake des Kinder-erklären-Sachen-Klassikers DINGSDA wagen. Allerdings mit keinem der früheren Moderations-Opas, sondern der etwas frischer erscheinenden Brisant-Mutti Mareile Höppner. Mehr sage ich dazu nicht – man würde mich eh nur aus-Oops!en.

Termine

SchleFaZ - Argoman - der phantastische Supermann
20:15 Tele 5
Löwenzähnchen
09:25 Kika
Löwenzähnchen
09:25 Kika
Löwenzähnchen
09:25 Kika
Löwenzähnchen
09:25 Kika
Löwenzähnchen
09:25 Kika
Löwenzähnchen
09:25 Kika
Garfield II - Faulheit verpflichtet
22:00 Super RTL
Garfield II - Faulheit verpflichtet
17:20 Super RTL
Löwenzähnchen
09:25 Kika
Little Britain Abroad
23:30 Comedy Central
Little Britain Abroad
23:00 Comedy Central
Little Britain in the USA, Folge 1
23:05 Sky Atlantic
Little Britain in the USA, Folge 2
23:30 Sky Atlantic
Little Britain in the USA, Folge 3
00:00 Sky Atlantic
Little Britain in the USA, Folge 4
00:25 Sky Atlantic
Little Britain in the USA, Folge 5
00:55 Sky Atlantic
Little Britain in the USA, Folge 6
01:20 Sky Atlantic

Zur Satirefreiheit

ok-kk-boeh_4zu3Ein paar einschätzende Worte zum dem vielleicht absurdesten Fall von Realsatire in der deutschen Geschichte: #Böhmermann #Erdogan #Ziegenficker #Fragezeichen. Schon jetzt in den Geschichtsbüchern als die erste Satire, die zur Staatsaffäre wurde, weil viele wichtige Leute zur falschen Zeit den Witz nicht verstanden haben. Ganzen Artikel lesen >>>

Unfassbar, traurig und so unendlich dumm

ok-fb_boehmermannSollte Jan Böhmermann endlich mal ins Gefängnis? Weil er so abscheulich böse Sachen über den respektablen türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan gesagt hat? Weil er statt feinsinniger Satire mit subtilem Sprachwitz einen verbalen Bierschiss voller Fäkalhumor serviert hat? Weil er es einfach mal verdient hat, der eitle Blödmann? Und zweite Frage: War das Gedicht von Böhmermann Satire oder nicht? Ganzen Artikel lesen >>>