Onkel Hotte – 10 Kleine Glatzenköppp

zehn kleine glatzenköpp

Die CD

Das Jahr 1993 begann für das Frühstyxradio mit einer Anzeige wegen Volksverhetzung gegen Oliver Kalkofe, alias Onkel Hotte. Die Anzeige kommt ausgerechnet aus der rechten Szene und Gegenstand ist ausgerechnet das Onkel-Hotte-Lied „Zehn kleine Glatzenköpp“, das eindeutig gegen die neonazistischen Umtriebe in Deutschland gerichtet ist. Das Lied wird zum Objekt staatsanwaltlicher Ermittlungen. Das Verfahren wird jedoch nach kurzer Zeit eingestellt und das Lied auf Maxi-CD zu Gunsten antifaschistischer Initiativen veröffentlicht.

Produktinfos

  • Erscheinungsdatum: 1. April 1993
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Frühstyxradio (rough trade)

 

2016-11-15T04:35:28+00:00

Über den Autor: