KinoKalk – BLADE RUNNER 2049

Aus datenschutzrechtlichen Gründen benötigt YouTube Deine explizite Zustimmung, um hier angezeigt zu werden. For more details, please see our Datenschutz.
Ja nee, is klar.

Geht das überhaupt – ein Sequel zu einem absoluten SciFi-Klassiker wie BLADE RUNNER?
Das war die wohl am häufigsten gestellte Frage zu diesem Projekt…
und nicht selten hörte man wohl: Nein, auf keinen Fall,
vernichtet Hollywood und seinen unchristlichen Sequel-Wahn!
Und doch – was kaum einer glaubte, hat funktioniert!
BLADE RUNNER 2049 ist so wie sein Vorgänger ein eigenständiges Meisterwerk der Science Fiction,
gleichsam als Film an sich wie auch als perfekte Weiterführung der Geschichte von einst.
Was genau geschieht darf und soll man auf persönliche Bitte des Regisseurs Denis Villeneuve auf gar keinen Fall vorher erzählen –
deshalb an dieser Stelle nur der Tipp von mir:
wer BLADE RUNNER liebte, der wird auch diese Fortsetzung lieben –
sollte vorher aber wenn möglich ruhig noch mal den ersten Teil zur Auffrischung anschauen.
Je präsenter das Original, desto mehr kann man die vielen Anspielungen und Kniffe in der Handlung verstehen und genießen.
Auch wenn BR2049 mit fast drei Stunden Länge auch ein paar selbige zu bieten hat
und sich stellenweise vielleicht auch mal etwas zuuuu viel Ruhe in der Erzählung gönnt –
selten hat man in den letzten Jahren eine derart stimmige, düster-melancholische Welt zwischen Schein und Realität gesehen.
Und Ryan Gosling und Harrison Ford machen ihre Sache einfach großartig.
Ein Film, der Kopf und Herz gleichsam berührt und über den man im Anschluss mit gewogenen Fans noch lange diskutieren kann.
Traurig, hoffnungsvoll, nachdenklich, spannend und irgendwie auch einfach wunderschön.
Ein fantastischer Film, an den wohl kaum einer in dieser gelungenen Konsequenz geglaubt hätte –
unbedingt im großen Kino schauen!
Von mir eine tiefe Verbeugung und 9 von 10 Kalk Runnern!

Aus datenschutzrechtlichen Gründen benötigt YouTube Deine explizite Zustimmung, um hier angezeigt zu werden. For more details, please see our Datenschutz.
Ja nee, is klar.

Hier geht es zur offiziellen Fanseite von Oliver Kalkofe bei Facebook.

Getwittert wird unter @twitkalk!

The Art and Soul of Blade Runner 2049
5 Bewertungen
The Art and Soul of Blade Runner 2049
  • Tanya Lapointe, Denis Villeneuve
  • Herausgeber: Titan Publ. Group Ltd.
  • Gebundene Ausgabe: 220 Seiten
2017-10-08T21:21:03+00:00

Über den Autor:

Hier schreibt der Chef.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hier in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen