Garfield 2

Die DVD

Unruhe im trauten Heim des dicken Katers Garfield: Sein Herrchen Jon reist seiner Angebeteten nach London hinterher, um ihr einen Heiratsantrag zu machen. Da fürchtet die Hauskatze natürlich um die Beschaulichkeit des Junggesellendaseins und folgt gemeinsam mit Hund Odie dem ahnungslosen Jon in die britische Hauptstadt. Dort wird Garfield mit dem adeligen Kater Prince verwechselt und ins pralle Schlossleben eingeführt, während der echte Prince sich in der deprimierenden Rolle seines banausenhaften Doppelgängers wiederfindet.

Kalkofe im FILMSTART-Interwiew auf die Frage, ob er den ersten Garfield-Film gesehen habe, in dem Thomas Gottschalk die Titelrolle sprach: „Ja, ich habe ihn mir aber im Original angeguckt – ohne Thomas Gottschalk. (lacht) Ich weiß, dass ich auch für den ersten Film für die Rolle schon im Gespräch war, da hat man sich dann aber für Gottschalk entschieden. Nichts gegen Gottschalk, aber er passt zu der Rolle nicht so hundertprozentig. Ich glaube, es war für die Zuschauer sehr schwer, die Stimme von Gottschalk, die eben auch sehr prägnant ist, auf Garfield zu akzeptieren.“

Produktinfos

  • Erscheinungsdatum: 30. November 2006
  • Darsteller:  Breckin Meyer, Jennifer Love Hewitt, Billy Connolly
  • Regisseur: Tim Hill
  • Komponist: Christophe Beck
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Türkisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 – 1.85:1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Twentieth Century Fox Home Entert.
  • Produktionsjahr: 2006
  • Spieldauer: 76 Minuten
2016-11-15T04:35:26+00:00

Über den Autor: