Arschkrampen – Sooo Saahddas Aus

Die CD

Niemals wird es wieder eine Zeit geben, in der Figuren wie Kurt und Gürgen das Radio bevölkern. All jenen, die damals dabei waren, ist dieser Tonträger gewidmet. Hier sind noch einmal die absurdesten Momente der Radiogeschichte versammelt. Momente, von denen man glaubt, dass sie nie da waren, so unwirklich erscheinen sie heute. Und deshalb gebührt den Arschkrampen ein Ehrenplatz in der deutschen Kultur. Sie haben uns noch einmal gezeigt, was in diesem wunderbaren Medium Radio alles möglich wäre, wenn, ja wenn es nicht von Brettermeier kontrolliert würde. So wie es damals war, wird es nie wieder sein, drum lasst uns noch einmal lauschen, wenn die ekeligsten, versifftesten aber auch philosophischsten Gestalten, die jemals den Äther vollgegöbelt haben, noch einmal zu uns sprechen. Das war’s. Gute Nacht! Das Leben ist eine Deponie.

Produktinfos

  • Erscheinungsdatum: 19. November 2010
  • Sprecher: Oliver Kalkofe und Dietmar Wischmeyer
  • Label: Frühstyxradio
  • Vertrieb: Rough Trade / Zebralution
  • Bestellnummer: FSR 5069-2
  • EAN: 4006180506925
  • Set-Inhalt: 2 CDs
  • Gesamtlaufzeit: 153 Minuten
  • Tracklist

    • Disk 1

      1. Die frühen Jahre 1
      2. Die frühen Jahre 2
      3. Die frühen Jahre 3
      4. Die frühen Jahre 4
      5. Im Reich der Lüste 1
      6. Im Reich der Lüste 2
      7. Im Reich der Lüste 3
      8. Im Reich der Lüste 4
      9. In Belet Uen 1
      10. In Belet Uen 2
      11. Wuggi 1
      12. Wuggi 2
      13. Wuggi 3
      14. Wuggi 4
      15. Göbelgrad 1
      16. Göbelgrad 2
      17. Göbelgrad 3
      18. Göbelgrad 4
      19. Nacht über Gotenhafen 1
      20. Nacht über Gotenhafen 2
    • Disk 2

      1. Der Plan
      2. Reinheitsgebot
      3. Lauern auf Brettermeier
      4. Der Vertrach
      5. Heimat
      6. Mein Rauchen
      7. Erster Mai an der BP
      8. Die Devils
      9. Afrika
      10. Der Franzmann
      11. Auf Piste
      12. Öffentlicher Nahverkehr
      13. Das Pentil
      14. Der Schacker
      15. Mord
      16. Der Moralische
      17. Morning Has Broken
      18. Herbst an soch
      19. Herbst des Lebens
      20. Nix
2017-02-10T01:40:13+00:00

Über den Autor:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hier in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen