Oliver Kalkofe 2017-02-17T13:17:23+00:00

Ja, ich bin es wirklich, hier schreibe ich wirklich selbst. Wenn meine Redaktion was schreibt, ist es mit (Red.) gekennzeichnet und wenn mal eine Werbung Eure Blicke streift, wird auch das klar markiert. @Honey: wir sehen uns im Möbelhaus…!

Und um wen dreht sich das hier alles? Oliver Kalkofe.

Sein Ruf: Deutschlands schärfster Medienkritiker!
Oliver Kalkofe wurde 1965 in Hannover geboren und ist in Peine aufgewachsen. Nach einem Publizistik-, Anglistik- und Germanistik- Studium in Münster machte der gelernte Fremdsprachenkorrespondent in der sonntäglichen Kultshow FRÜHSTYXRADIO des niedersächsischen Radiosenders FFN erstmals als Comedian mit seinem respektlos bissigen Humor auf sich aufmerksam.

KALKOFES MATTSCHEIBE

Mit der preisgekrönten TV-Satire KALKOFES MATTSCHEIBE wurde er zu einem der bekanntesten und beliebtesten Comedians und zu Deutschlands schärfstem Medienkritiker. Die Sendung wurde 1996 mit dem renommierten GRIMME-PREIS, 1999 mit DER DEUTSCHE COMEDYPREIS und 2013 mit dem QUOTENMETER FERNSEHPREIS ausgezeichnet.

Das Kino und damit mehr als 3 Millionen Zuschauer begeisterte er mit seinen Edgar-Wallace-Parodien DER WIXXER (2004) und NEUES VOM WIXXER (2007), in denen er eine der Hauptrollen spielte, an deren Drehbüchern er maßgeblich mitwirkte und die er mit produzierte.

Gefräßiger Kater

Darüber hinaus ist Oliver Kalkofe ein erfahrener und beliebter Hörbuchsprecher (u.a. Agatha Christie u.v.a.) und vor allem auch begeisterter Synchronsprecher: Er war u. a. die deutsche Stimme des gefräßigen Katers in GARFIELD 2 (2006) und sprach Hauptfiguren in den computeranimierten Kinofilmen ROBOTS (2005), URMEL VOLL IN FAHRT (2008), MONSTERS VS. ALIENS (2009), MEGAMIND (2010) sowie EPIC, PLANES und FREE BIRDS (alle 2013) und zuletzt MARA UND DER FEUERBRINGER (2015). Für die deutsche Fassung der TV-Serien LITTLE BRITAIN und COME FLY WITH ME war er neben seiner Tätigkeit als Synchronsprecher auch als Autor für das Synchronbuch aktiv.

Im Kinderfernsehen leiht Oliver Kalkofe bereits seit 2012 dem Hund KEKS in der Kinderserie LÖWENZÄHNCHEN (ZDF) seine Stimme.

Außerdem verfasst er für die Programmzeitschrift TV SPIELFILM seit über 20 Jahren regelmäßig die medienkritische Kolumne KALKOFES LETZTE WORTE.

Seit Oktober 2012 ist er mit KALKOFES MATTSCHEIBE REKALKED auf TELE 5 regelmäßig im Fernsehen zu erleben.

Für TELE 5 las Oliver Kalkofe in seiner Sendung NICHTGEDANKEN 2013 aus weit über 30 Biographien irrlichternder Prominenter; nominiert für den Grimmepreis.

SchleFaZ mit Peter Rütten

Aktuell seziert er auf TELE 5 (seit 2013 bis heute in über 50 Folgen) in seinem neuesten TV-Format SCHLEFAZ mit seinem Kollegen PETER RÜTTEN die SCHLECHTESTEN FILME ALLER ZEITEN, ausgezeichnet mit dem QUOTENMETER FERNSEHPREIS für die BESTE COMEDY 2015. Das abendfüllende und multimedial angelegte Eventformat sprengt nicht nur die klassischen Grenzen des schlechten und in diesem Fall absolut guten Geschmacks. Es ist mit regelmäßig überdurchschnittlichen Zuschauerzahlen im TV und Top-Platzierungen in den deutschen Webcharts eine der erfolgreichsten Produktionen des Senders TELE 5 und eines der innovativsten und unterhaltsamsten TV-Formate unserer Zeit.


Oliver Kalkofe